Die Arbeit am Stein

Relief_ElefantDie Bearbeitung des Steines geht leicht von der Hand, jeder kann das – vom Volksschulkind bis zur Oma! In kurzer Zeit bekommt man ein Gefühl für das Werkzeug und in ein bis zwei Stunden ist ein kleines Werk fertig. Beim „Rock of Hope“ geht es aber nicht um künstlerische Perfektion, vielmehr ist die ganz persönliche Handschrift jedes Einzelnen gefragt. Alle Künstler gemeinsam laden den Stein mit einer Menge fühlbarer Energie auf, der Stein wird durch die Vielfalt des kreativen Ausdrucks zu einem echten „Kraftpaket“. Der persönlichen Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Die Fertigstellung ist für Ende 2016 geplant.

Am-Stein-Spass01Werkzeug_1